Micky Maus

Entenhausen in Oberfranken ist eröffnet – das Erika-Fuchs-Haus in Schwarzenbach an der Saale. Erika Fuchs hat fast 40 Jahre Micky Maus übersetzt und lebte in dem kleinen Ort. Gleich mal hin (hochinteressant, die Comicsammlung ist beeindruckend und darf benutzt werden) und auf dem Rückweg noch einen Abstecher in das kleine Bauernhofmuseum Kleinlosnitz gemacht.

ein Helferlein bräuchte ich auch
« 1 von 20 »