Altmühltal – von Dollnstein nach Treuchtlingen

Mit den Rädern ging es durch das idyllische Altmühltal. Ausgangspunkt war Dollnstein (Parkplatz am Friedhof) und dann immer direkt am Fluss entlang über Sollnhofen und Pappenheim nach Treuchtlingen. Dort eine kurze Rast im Wettelsheimer Keller, den Ausblick genießen und wieder zurück zum Ausgangspunkt. Wer klug ist, macht bei der Hinfahrt bereits nicht an allen Sehenswürdigkeiten halt und hebt sich noch was für den Rückweg auf. Und an heißen Tagen (hatten wir) bieten die Kneippanlagen in den Orten eine willkommene Erfrischung. Da kleines Gepäck angesagt war, kam die kleine Hosentaschenknipsi zum Einsatz.

Wer mehr über die Strecke wissen will: externer Link

Zwölf Apostel bei Sonthofen
« 1 von 15 »