Gräfenberg und Neunkirchen am Brand

Am dritten Adventssonntag finden traditionell Weihnachtsmärkte in Gräfenberg und Neunkirchen am Brand statt. Das Wetter war so lala, die Bratwurst in Neunkirchen lecker. Der Weihnachtsmarkt in Gräfenberg ist, sagen wir, übersichtlich. Es ist aber toll, dass die Vereine seit 40 Jahren so etwas auf die Beine stellen. In Neunkirchen am Brand sind die Buden über drei Plätze im Ort verteilt und es gab eine Ausstellung im Neuen Rathaus und dazu eine kleine Krippenausstellung in der Katharinenkapelle.

da hat der Maurer ohne Schablone gearbeitet
« 1 von 13 »