Kallmünz

Kallmünz  wirbt selbstbewusst mit der Bezeichnung „die Perle des Naabtals“.  Aus dem Fotoclub kam der Wunsch, dort mal hinzufahren. Gut, dann sind wir da an einem Sonntag mal hingefahren, um den Besuch vorzubereiten, haben das Örtchen und die Burg angesehen und einen Rundgang durch die schönen bunten Häuser und über die Burg  geplant. Anfangs war das Wetter noch ein wenig trist, später kam dann die Sonne. Zur Belohnung gab’s in einem der vielen Künstercafés noch ein Stück leckeren Kuchen. Ach ja, das mit der Perle stimmt.

Der Hase muss auf Droge sein
« 1 von 33 »