Schuhe ansehen

on

Unterhalb der Burgruine Lichtenegg beginnt der Wanderweg 34, der über steile Anstiege direkt auf die kalkhaltigen Hochwiesen führt, vorbei an Kletterfelsen, skurrilen Felsformationen und über wunderbar weiche, federnde Waldwege. Unter den Nadelbäumen versammelt sich dann in großen Horsten der geschützte gelbe Frauenschuh mit seinen wunderschönen Blüten. Nachdem wir letztes Jahr ein paar Tage zu spät dran waren, war es am Pfingstsonntag eine spontane Entscheidung, dort mal nachzusehen. Und wir hatten das Glück einer Punktlandung. Sonnenschein und Vollblüte.

Frauenschuh und Salomonsiegel
« 1 von 14 »