Michaeliskirchweih

on

Zum Fürther Jubiläum wird die traditionelle Kirchweih um vier Tage verlängert. Verteilen sich die Menschen deshalb besser? Nein, sie kommen häufiger. Weniger Menschen waren wirklich nicht festzustellen. Das Wetter war für Mitte Oktober perfekt, es hatte um elf Uhr noch 14 Grad. Nach Einbruch der Dunkelheit schlenderten wir über die Kirchweih samt den darin enthaltenen Marktbuden, wo es einfach alles gibt, von der Autopolitur bis zu Socken. Ich wollte mal die neue Kamera bei Dunkelheit ausprobieren und hatte außerdem das Lensbaby angeflanscht. Ins Lensbaby kam die 5.6er Blende und die Kamera wurde fest auf ISO 1600 gestellt. Das Lensbaby hat natürlich keinen Stabi und ISO 1600 ist bei gut 80mm jetzt auch nicht so der Lichtbringer. Insgesamt also eine perfekte Kombination… Hätte nicht gedacht, dass unscharf fotografieren so Spaß machen kann.

Zugang mit Ampel
« 1 von 23 »