Kirschblüte I

Hanami – Blüten betrachten – ist Volkssport in Japan. Die Kirschblüte steht dort für Schönheit, Aufbruch und Vergänglichkeit. Schönheit kann genau so bestätigt werden. Die Vergänglichkeit schwebt bei uns jedes Jahr in Form eines Frotsteinbruchs über der Kirschblüte. Der Aufbruch in den Frühling… Letztes Jahr eindeutig, da hatten wir beim Ausflug mit dem Fotoclub genau zur Hauptblüte einen wunderschönen Frühlingstag. Heuer schwächelt der Aufbruch gerade etwas. Der Himmel zeigte Wolken und Sonne, perfekt zum Fotografieren. Sechs Grad Temperatur ist ein wenig kühl, wenn es – so wie heute – windig ist. Die Finger waren nach knapp zwei Stunden ganz schön kalt. Ich hab‘ mal ein wenig mit Doppelbelichtungen experimentiert, die Linse von der Kamera gelöst und mit der Hand einfach vor die Kamera gehalten und auch mal eine Makrolinse auf das Smartphone „geschraubt“.

Kirschblüte klassisch
« 1 von 10 »