Workshop Systemkamera 2018

Wieder haben sich Fotointeressierte getroffen, um ihre Kamera und fotografische Grundlagen besser kennen zu lernen. Was mich besonders freute, der weibliche Anteil war deutlich in der Überzahl. Fotoapparate sind halt doch keine lärmenden Maschinen für Muskelpakete, sondern ein Werkzeug zur Erstellung von Lichtkunst. Und was mich noch mehr freute, zwei der Teilnehmerinnen brachten ihren Nachwuchs…

Eiszeit

Jemand hatte die letzte Woche seine Kühltruhe offen gelassen. Es war kalt, richtig kalt, quasi klirrend kalt. Die Temperaturen waren schon nicht mehr im Keller, das war schon das zweite Untergeschoss. Und die Kälte hatte ihre Spuren hinterlassen. Während sich manche auf die gefrorenen Seen und Teiche zum Schlittschuhlaufen freuten, habe ich mich auf bizarre…

Mein neues Spielzeug

Ich schenke mir ja jedes Jahr selbst etwas. Quasi ein Art Weihnachtsgeschenk, nur halt nicht zu Weihnachten. Heuer ist das ein neues Utensil für die Lichtmalerei. Korrekt – der Rolls Royce unter den Lichtwerkzeugen, derPixelstick. Eigentlich eine Leiste mit knapp 200 LEDs, die aber über einen Controller programmierbar sind. Programmierbar nicht nur mit irgendwelchen Farben…

Nachts im Museum

Ein Fotoworkshop an der VHS Unteres Pegnitztal. Nach Sonnenuntergang gab es einen exklusiver Besuch im Industriemuseum Lauf nur für Fotografen. Gesenkschmiede, Dreherei und Dampfmaschine bieten großen Detailreichtum für interessante Aufnahmen, Blickwinkel und Details. Kein Sonnenlicht stört, kein Blick aus dem Fenster lenkt vom Motiv ab. Dankeschön an Frau Dr. Müller für das Ermöglichen des Besuchs.

Workshop Systemkamera 2017 II

Bilder aus einem Foto-Workshop an der VHS Unteres Pegnitztal im Herbst. Lauf birgt manchmal ganz interessante Fotomotive bei einem kleinen Blick nach links und rechts.